24.04.2020

Ökumenischer Kirchenladen Kirche & Co

öffnet wieder


Der ökumenische Kirchenladen Kirche & Co. in der Rheinstaße 31 ist ab Montag, 27. April, mit reduzierten Öffnungszeiten wieder geöffnet. Montags bis donnerstags, jeweils von 14 bis 17 Uhr, werden unter Einhaltung der Abstands- und Hygienevorschriften wieder Gespräche geführt, Broschüren ausgegeben und kirchliche Artikel zum Verkauf angeboten. Die offene Trauergruppe und andere Beratungsangebote in den Räumen des Kirchenladens können jedoch auch weiterhin nicht stattfinden.
Die beiden Hauptamtlichen Maren Dettmers für das Evangelische Dekanat und Heinz Lenhart für das Katholische Dekanat werden abwechselnd jeweils allein im Laden Dienst tun. Dazu kann jeweils eine Person in den Laden kommen. Das Schaufenster des Kirchenladens wurde neu dekoriert: Der Zuspruch „Verliere niemals die Hoffnung, denn jeden Tag geschehen Wunder“ soll Passanten Mut machen.
 Telefonisch erreichbar ist der Kirchenladen unter 06151 29 64 15,
per Mail unter kircheundco@kircheundco.de.  
Weitere Informationen unter www.kircheundco.de.


 

 

Ökumenisches Gemeindezentrum